Firmengeschichte

FJ Mayer ist seit über sieben Jahrzehnten verlässlicher Partner der österreichischen Industrie. Wir vertreten namhafte europäische Produzenten von Anlagen zur Kunststoffverarbeitung, Tampondruckmaschinen, sowie von Ultraschall-Schweiß- und Schneidsystemen, aber auch internationale kollaborative Industrierobotern.

1951

Gründung der Firma Franz Josef Mayer in Wien

Handel mit diversen Maschinen und Rohmaterialien für die Kunststoffindustrie

1951
1964

ARBURG Spritzgießmaschinen

Beginn der österreichischen Generalvertretung von ARBURG

1964
1969

MADAG Heißprägemaschinen

Beginn der österreichischen Generalvertretung von MADAG

1969
1971

TAMPOPRINT Tampondruckmaschinen

Beginn der österreichischen Generalvertretung der Deutschen Firma TAMPOPRINT

1971
1973

Tampondruck-Klischeefertigung

Start der hauseigenen Fertigung von Tampondruckklischees

1973
1984

Franz Josef Mayer Ges.m.b.H

Gründung der GmbH

1984
1986

REGLOPLAS Temperiergeräte

Beginn der österreichischen Generalvertretung des Schweizer Herstellers Regloplas

1986
1987

RINCO Ultraschallschweißmaschinen

Beginn der österreichischen Generalvertretung des Schweizer Herstellers RINCO

1987
1998

GEIGER Entnahmeroboter

Beginn der österreichischen Generalvertretung von GEIGER (aktuell HAHN-Automation)

1998
2005

Tampondruck Klischee-Lasergravur

Erweiterung der hauseigenen Tampondruck Klischeefertigung durch Lasergravur, als österreichischer Pionier

2005
2006

Reorganisation FJ Mayer

Fokus auf Bereich Spritzguss-Periphergeräte, Tampondruck und Sondermaschinenbau; Ruhestand des Geschäftsführer Peter Müller, Übernahme der Geschäftsführung durch Ing. Oliver Gaind

2006
2008

Sondermaschinenbau

Start des hauseigenen Sondermaschinenbaus

2008
2009

UNIVERSAL ROBOTS

Beginn der Vertretung der kollaborativen Industrieroboter von UNIVERSAL ROBOTS

2009
2010

Gründung Ingenieurbüro

Zertifizierung INGENIEURBÜROS für Maschinenbau: Ingenieurbüros sind in ihren jeweiligen Tätigkeitsfeldern hochqualifizierte Spezialisten. Der Befähigungsnachweis, den der Inhaber eines Ingenieurbüros erbringen muss, ist der strengste, den die österreichische Gewerbeordnung kennt.

2010
2010

Firmenübernahme

Die FJ Mayer GmbH wird durch den Geschäftsführer Oliver Gaind von der Witwe des Firmengründers übernommen

2010
2014

Sieb-und Tampondruckfarben PRÖLL

Beginn der Vertretung von PRÖLL Farben

2014
2014

MIMAKI Flachbett-Digitaldrucker

Beginn der Vertretung von MIMAKI Flachbett Digitaldruckern

2014
2016

REHSLER Kühlsysteme

Vertrieb der Kühlgeräte von REHSLER

2016
2017

ROBOTIQ Roboterzubehör

Vertrieb der ROBOTIQ Roboterzubehör aus Kanada

2017
2017

YAMAHA Industrieroboter

Beginn der österreichischen Generalvertretung der Industrieroboter von YAMAHA ROBOTICS

2017
2019

DOOSAN ROBOTICS

Beginn der österreichischen Generalvertretung der kollaborativen Roboter von DOOSAN ROBOTICS

2019
2020

HYDRA cobot palletizer

Entwicklung des automatischen Cobot Palettiersystem mit Integrierung von DOOSAN Cobots und smarter Software

2020
2020

SAMY – Fraunhofer Austria

Beteiligung als Projektpartner am Forschungsprojekt SAMY; Fokus: Einsatz kollaborativer Roboter in produzierenden KMUs

2020
2022

ONROBOT Zubehör

Vertrieb der ONROBOT Greifer für Kollaborative Robotik

2022
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00