Cobot – neue Chancen für regionale Betriebe 

Der Cobot – Hoffnungsträger österreichischer Unternehmen?

In der Industrie 4.0 spielen Roboter eine sehr wichtige Rolle bei der Revolutionierung der Industrie. Neue Möglichkeiten bieten insbesondere kollaborative Roboter (Cobots) für kleine und mittelständische Betriebe in Österreich, die sich zum Ziel setzen, am heimischen Markt konkurrenzfähig zu bleiben. Im folgenden Beitrag erfahren Sie, warum Cobots attraktive Chancen für die heimische Industrie bieten.

Zunächst, eine kurze Erklärung, worum es sich bei einem kollaborativen Roboter handelt.

Der Cobot arbeitet Hand-in-Hand in Kooperation mit dem Menschen

Kollaborative Roboter werden eingesetzt, um mit dem Menschen gemeinsam zu arbeiten und ihn bei repetitiven, monotonen Arbeitsschritten zu entlasten. Dank des Mensch-Roboter-Teams werden die Stärken menschlicher Arbeitskraft mit den technischen Fähigkeiten von Robotern effizient und effektiv kombiniert. Der Cobot springt ein, wo die menschliche Kompetenz an Ihre Grenzen gelangt, anstatt Menschenleben und Arbeitsplätze zu gefährden.

Der Cobot ist relativ einfach zu programmieren und kann mithilfe benutzerfreundlicher Software und mobilen Anwendungen leicht neue Aktionen erlernen. So kann er schnell für verschiedene Aufgaben eingesetzt werden. Umprogrammierung kann in weniger als einer Stunde erfolgen.

Die Mensch-Roboter-Interaktion ist ein dringender Bedarf. Die Bedürfnisse der Produktion mit den Anforderungen der geltenden Richtlinien in Einklang zu bringen, ist zum einen die Herausforderung, vor allem jedoch die Chance für KMU’s.

In unserem kurzen Weihnacht-Special sehen Sie den Einsatz von Cobots für logistische Zwecke:

Der Cobot – Hoffnungsträger österreichischer Unternehmen?

Die Pandemie trat einen Wandel der Wirtschaft los, der nun richtig ins Rollen kommt und nicht-widerrufliche Veränderungen in der Industrie mit sich bringt. Man setzt wieder vermehrt auf lokale Produktion. Hier kommt die Herausforderung, aber auch Chance lokaler Betriebe ins Spiel: mithilfe von kollaborativen Robotern können kleine und mittelständische Unternehmen kostengünstiger und effektiver produzieren.

Demzufolge, indem KMU’s auf Automatisierung setzen, erhöhen sie die Konkurrenzfähigkeit beachtlich.

Wie auch Sie Ihren Betrieb mit smarter 4.0 Unterstützung im Jahr 2022 bereichern können, verrät Ihnen unser Cobot-Experte, Manfred GÖSCHL:

+43 26232060037

.img@.img

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 + 3 =